DAS MOOS

Erinnerungen, das war unsere “Oase” bis 2020. ­čÖé

Unsere H├╝tte hatte keinen┬áStrom, gekocht wurde mit dem Gaskocher und dennoch war es pures wohlf├╝hlen, ausspannen. Und viel Kreativit├Ąt beim Malen in der Scheune.┬áIm Sommer sa├čen wir an der Feuerstelle,┬átanken Energie┬áund beobachten das “Tiroler Wildlife” (Rehe, Hirsche,┬áSpechte usw.). Im Winter heizten wir den Ofen ein, um uns nach einer Schneeschuhwanderung wieder zu w├Ąrmen. Unsere Lichtquellen waren der Kerzenschein von vielen kleinen Teelichtern und Kerzenleuchtern.

Manchmal dem Luxus ade sagen und bewusst wahrnehmen wie gut es tut sich eine Auszeit in der Natur zu g├Ânnen, sich zu sp├╝ren und Kraft zu tanken.

%d Bloggern gef├Ąllt das: